Die Geldschöpfung der Banken – Lizenz zum legalen Betrug?

Das System Geld hatte sich gegenüber Mensch und Natur zunehmend entfremdet gehabt. Der Mensch als schöpferisches Wesen kann diesen Zustand ändern, sofern er sich dessen und auch seiner Schöpferkraft bewußt wird. Der Vorschlag einer generellen und unbürokratischen Umstellung auf ein den Gemeinsinn und die finanzielle Selbstbestimmung förderndes leistungs- und ressourcengedecktes Geld sowohl regional als auch global hatte bereits viele Anhänger gefunden gehabt.

Es tut einfach gut, wenn sich der Nebel über uns lichtet und göttliches Licht unseren Geist erhellt. Wir hatten erkannt gehabt, daß wir alle bisher >unbewusst sprechend< – >unbewusst handelnd< zu den schlimmen Umständen in dieser Welt beigetragen GEHABT hatten.

Wir hatten erkannt gehabt, daß jede Alternative ohne die Einforderung von Natur- und Geburtsrecht, ohne Auflösung des Strohmanns fremder Interessen und des erdichteten Personenstandes, ohne eigene volle Rechtsfähigkeit sowie ohne Berücksichtigung der aktuellen Erkenntnisse zum lebensfeindlichen Staat, zum fremden NAMEN und zum falschen Geld eben keine Alternative darstellen wird können. Bis zur Weisheit ist es eben noch ein gutes Stück Weg, aber mit Gelassenheit und Seelenruhe sowie Einsicht und Mitgefühl wird es gelingen wollen.

FASSADENKRATZER

„Eigentlich ist es gut, dass die Menschen unser Banken- und
Währungssystem nicht verstehen. Würden sie es nämlich, so
hätten wir eine Revolution vor morgen früh.“
(Henry Ford zugeschrieben)

Weitaus die meisten Menschen gehen davon aus, dass die Banken nur das Geld weiterverleihen, das bei ihnen angelegt, ihnen also als Darlehen anvertraut ist. In Wahrheit dürfen die Banken ein Vielfaches davon als Kredit ausgeben, obwohl sie so viel Geld gar nicht haben. Sie besitzen das einzigartige Privileg, selbst Geld aus dem Nichts zu schöpfen und gegen Zinsen auszuleihen. Mit jedem Kredit durch eine Bank entsteht neues Geld: Buch- oder Giralgeld, das als Buchungsvorgang auf dem Girokonto erscheint und das Geldvolumen vermehrt. Was bedeutet das, und wie ist das zu verstehen?

Ursprünglichen Post anzeigen 2.133 weitere Wörter