ueberblick-2013-XII

Dezember 2013:
https://losloesung.wordpress.com/2013/12/31/ueberblick-2013-XII/

https://losloesung.wordpress.com/2013/12/31/Wach-auf-Werde-Erwachsen-Arbeite-mit-Plane-mit-Regiere-mit-Sei-Souveraen/

November 2013:
https://losloesung.wordpress.com/2013/11/30/ho-oponopono-heile-dich-selbst-und-heile-die-Welt/

https://losloesung.wordpress.com/2013/11/27/VerdeckterVermittler_Meine-Weltordnung-fuer-die-Heilung-des-Planeten-Erde/

Oktober 2013:
https://losloesung.wordpress.com/2013/10/15/Gruenes-Land-Welterneuerung-vs-Neue-Weltordnung/

https://losloesung.wordpress.com/2013/10/15/Shambhala-Krieger-und-ihre-Waffen-Mitgefühl-und-Einsicht/

September 2013:
https://losloesung.wordpress.com/2013/09/17/die-pruefung-wer-besteht-schafft-einen-grosen-sprung-nach-vorne/

https://losloesung.wordpress.com/2013/09/02/Erlass-des-Papstes-Motu-Proprio/

August 2013:
https://losloesung.wordpress.com/2013/08/21/die-bundestagswahl-zum-18-deutschen-bundestag-ohne-hoheitliche-befugnisse-und-ohne-
gesetzgebungskompetenz/

https://losloesung.wordpress.com/2013/08/04/medica-mente-aus-aller-welt/

Juli 2013:
https://losloesung.wordpress.com/2013/07/30/Das-sieben-Tage-Wochenende/

https://losloesung.wordpress.com/2013/07/04/sand-ganz-im-trend-zur-vernichtung-der-natuerlichen-lebensbasis/

Juni 2013:
https://losloesung.wordpress.com/2013/06/10/wie-kann-ich-dann-meine-volle-souveraenitaet-und-rechtsfaehigkeit-herstellen/

Mai 2013:
https://losloesung.wordpress.com/2013/05/29/der-wutverzehrende-daemon-eine-shaolin-geschichte/

https://losloesung.wordpress.com/2013/05/22/dear-woman-liebe-frau-ich-verpflichte-mich-jetzt-die-spiritualitaet-des-goettlichen-femininen-zu-ehren/

https://losloesung.wordpress.com/2013/05/13/u-b-u-n-t-u-und-s-w-a-b-e-d-o-o-geschichte/

April 2013:
https://losloesung.wordpress.com/2013/04/30/vor-oppt-und-danach-mein-personlicher-erfahrungsbericht/

https://losloesung.wordpress.com/2013/04/29/weitere-entscheidende-enthullungen-fur-die-bewustseinserweiterung-und-das-umgehende-eigene-handeln/

März 2013:
https://losloesung.wordpress.com/2013/03/29/leidest-du-noch-oder-lebst-du-schon/

https://losloesung.wordpress.com/2013/03/06/zunahme-von-erfindungen-an-den-schiedsgerichten-der-freiwilligen-gerichtsbarkeit-in-der-bundesvogtei/

Februar 2013:
https://losloesung.wordpress.com/2013/02/02/der-treunehmer-und-sein-sogenanntes-finanzamt-auch-finanz-ammt-oder-finanzverwaltung-genannt/

https://losloesung.wordpress.com/2013/02/02/wem-gehoren-steuern-und-gebuhren-oder-was-ware-wenn/

Januar 2013:
https://losloesung.wordpress.com/2013/01/29/studiengebuhren-lizenzgebuhren-und-gewerbebetriebe-in-deutschland/

https://losloesung.wordpress.com/2013/01/08/erst-denken-und-danach-weise-und-in-liebe-handeln/

https://losloesung.wordpress.com/2013/01/07/7/ – Wahrheit und Liebe zum Maßstab aller Dinge machen

Aktuell 2013:
http://rsv.daten-web.de/Aktuell.html

Advertisements

Wach-auf-Werde-Erwachsen-Arbeite-mit-Plane-mit-Regiere-mit-Sei-Souveraen

Dieser Artikel soll zahlreiche Denkanstöße gemäß dem Zitat von Mahatma Gandhi geben:

„Sei Du SELBST die Veränderung, die Du in der Welt sehen willst.“

VV – Präsentiert: Robert Betz – Lebe dein Leben!

Erwin Pelzig – Ungültiges Wahlrecht (2:13)

Kein gültiges Wahlrecht – Ist die momentane Regierung überhaupt legitim (9:53)

Russischer Abgeordneter_ Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie
Jewgenij Fedorow Duma-Abgeordneter über deutsche US-Vasallität. 21 August 2013, Moskau.

Sido feat. Mark Forster – Einer dieser Steine (Official Video)

VV – Präsentiert: What the BLEEP do we (k)now? – Deutscher Trailer

VV – Reptiloide TV Werbung: Der berühmte Hulu-Clip mit Alec Baldwin

VV – Arschtritte für die NWO

siehe auch Artikel:
https://losloesung.wordpress.com/2013/11/27/VerdeckterVermittler_Meine-Weltordnung-fuer-die-Heilung-des-Planeten-Erde/

Zitat VV: „Wir Menschen leben und denken seit unvorstellbar langer Zeit in Konflikten, welche eigentlich stets nur eigene Bedenken und Ängste widerspiegeln. Immer wieder projizieren wir unsere innersten Unsicherheiten, Zweifel und Ängste auf andere, auf etwas Fremdes und verleugnen damit Teile unseres inneren Seins.

Wir entfernten uns im Laufe der Jahrhunderte vom Wesentlichen, von den Wundern der Schöpfung. Wir vertauschten Achtung und Duldung mit Mißachtung, wechselten von Sanftmut in die Rache. Ja, letztendlich vergaßen wir uns selbst.
Doch es bohren die Fragen: Woher kommen wir? Worin liegt der Sinn unseres Seins? Warum ist alles so, wie es ist, und wieso ist nichts so, wie wir es eigentlich haben wollen, wie wir es uns wünschen? Wir lernten, im Zwiespalt zu leben und haben uns zu Egoisten erzogen beziehungsweise erziehen lassen.

Wir bedauern die armen Tiere in unserer Massentierhaltung, doch nur die Wenigsten sind Vegetarier. Schon an diesem kleinen Beispiel scheiden die Geister sich, geraten Menschen in Gewissenskonflikte. Was wollen wir? Ist es falsch, Fleisch zu essen? Ist es falsch, Vegetarier zu sein? Was ist richtig? Was ist falsch? Wo stehen wir?

Wir stehen nach vielen Tausenden von Jahren noch immer am Anfang – im Jetzt!

Was wollen wir? Gen-Food? Folter? Krieg? Zerstörung der Natur? Verarmung und Vergiftung unserer Kinder? Letztendlich die Zerstörung des Planeten Erde, auf dem wir leben?

Wenn wir all dies nicht wollen, warum bezahlen wir dann genau dafür und geben dem Henker auch noch sattes Trinkgeld? (Steuern, Gebühren?)

Vielleicht, weil wir keinen anderen Ausweg sehen? Warum belächeln wir die, die einen Ausweg suchen? Warum schreibt man diffamierende oder gar menschenunwürdige Blogs über Menschen, die wir selbst nicht kennen? Warum hört man auf die Schreiber dieser Blogs, anstatt sich denjenigen anzuschließen, welche nach Auswegen suchen?

Noch mal: Wo stehen wir?

Noch immer am Anfang.

…aber auch am Anfang einer neuen Gesellschaft, die mit ihren Gedanken ein neues Bewußtsein schöpft. Wir stehen am Anfang einer neuen Welt, in der es keinen Raum mehr gibt für grausame Kriege, mit deren qualvollen und zerstörerischen Folgen für uns alle. Wir stehen am Anfang einer Welt, in der und in die wir endlich wieder getrost unsere Kinder hinauslassen können, ohne uns Sorgen um ihre Zukunft machen zu müssen.

Wir alle kennen die Probleme dieser Welt. Wir alle suchen nach Lösungen. Doch wir suchen sie vergeblich im Außen, denn sie sind in uns selbst. Laßt uns in unser Herz schauen: Dort finden sich Lösungen, welche wir gemeinsam in die Tat umsetzen können. Sicherlich sind nicht alle Probleme sofort zu lösen…

Auf diesen Seiten können und wollen wir Denkanstöße geben, die die Welt zum Besseren verändern. Dazu brauchen wir Menschen, die bereit sind, diese friedlichen Lösungen anzunehmen, umzusetzen und zu leben. Und genau diesen Menschen wollen wir diese Webseiten anbieten.

Worum geht es, und was hat eine religiöse Minderheit mit unseren Lösungen zu tun?

Auch das deutsche Volk mit all seinen Herkunftsstämmen litt und leidet durch die vielen geschichtlichen Wirrungen und Verirrungen und ist heute immer noch entrechtet und heimatlos. Um diesen schrecklichen Zustand endlich beenden zu können, sind wir aufgefordert, hierfür hilfreiche Lösungen zu finden.“

(siehe auch http://rsv.daten-web.de/aktuell.html)